Markenhelden

2021-02-07T19:51:41+01:0016. Februar 2015|Tags: , , , , , |

Editorial Ausgabe 11

Liebe "vernetzt!" Leserinnen und Leser,   "Erst der Mitarbeiter, dann der Kunde" schallt es zurzeit aus der Unternehmensberaterwelt, und man traut seinen Ohren kaum: Ein Widerspruch zur allseits propagierten ...

16. Februar 2015|

UNTERNEHMENSPRIO 1? DIE MITARBEITER!

Sie sind die Visitenkarte des Unternehmens, sie geben einer Marke erst ein Gesicht, sie bestimmen letztlich über das Wohl und Wehe eines Unternehmens: die Mitarbeiter. Müssen sie also auf ...

16. Februar 2015|

MEHR PIPPI LANGSTRUMPFS, WENIGER JIM KNOPFS

So ein Mitarbeiter ist ja nicht immer ein gefälliger Mensch. Man denke an unwillige Service-Kräfte oder auch GDL- Gewerkschaftsführer, die das Land infrastrukturell genauso gern lahm legen wie erpresserisch ...

16. Februar 2015|

Führung entscheidet

Mitarbeiterorientierung? Kundenorientierung? Wertschöpfung? Wird alles nix, wenn die Führung nicht stimmt. Warum das so ist und dass es hier nicht ums Pampern oder einen esoterischen Soft-Ansatz geht, erklärt ZHCM-Chef ...

16. Februar 2015|

Vernetzerin – Regina Lange

Wie sind Sie vernetzt, Frau Lange? Sehr gut! Ich bin erstens neugierig, zweitens relativ extrovertiert und zudem halte ich mich für einen guten Beobachter. Auch das ist beim Vernetzen ...

16. Februar 2015|

Hafners Kolumne 11

DER "HUMAN TOUCHPOINT" ODER OB BEZIEHUNGEN ZU FIRMEN DENN MÖGLICH SIND     "Wer bitte möchte eine Beziehung zu einer Firma haben?!" höre ich häufig in meinen Masterklassen ...

16. Februar 2015|

Hallo, Daniel Brinker

"Passt es gerade bei Ihnen?" Das sind meist die ersten Worte, mit denen der 38-jährige Recruiter im GORDELIK-Team das Gespräch mit Kandidaten sucht. Seit 2007 ist der gebürtige Niedersachse ...

16. Februar 2015|
Blättern

Sponsoren

Alle Magazine

Nach oben